Vier Preisträger beim Wettbewerb “Jugend gestaltet 2018“

Aus über 700 eingesendeten Arbeiten wurden 126 Bilder und 46 Objekte für die Ausstellung ausgewählt. Die Ausstellung ist bis Mitte Juni im DA, Kunsthaus Kloster Gravenhorst zu sehen. 38 Bilder und Objekte wurden in diesem Jahr mit einem Preis ausgezeichnet. Darunter fielen auch die vier Collagen unserer SchülerInnen von Phil Heeke, Shania Thambirajah, Zoe Frimmel und Nelly Brüning der Klasse 2a. Wir freuen uns und gratulieren herzlich.
cof